"Der gläserne Mensch"

Stacks Image 7542
Lavie Tidhar wuchs in einem israelischen Kibbuz auf und lebte seitdem in Südafrika, Großbritannien, auf Vanuatu und in Laos. Seine Kurzgeschichten und Romane wurden für diverse Preise nominiert. Mit Osama, einer spannenden Mördersuche in einer Parallelwelt ohne Terror gewann Tidhar den World Fantasy Award 2012. Auch weitere Werke des Verfassers spielen mit Requisiten beider Genres und verschmelzen zu spannenden, vielfach preisgekrönten Stücken. Der Autor lebt zurzeit in London.
Stacks Image 8089
Stacks Image 9190
Wikipedia (engl.)

Eine Welt ohne Terror Stuttgarter Zeitung (d)

Osama Phantasik Couch (d)
Bibliographie (deutsche Ausgaben)

2012 Bookman – Das ewige Empire I
, Piper
2013 Osma
, Rogner und Bernhard

Fremdsprachige Ausgaben

Stacks Image 9391
Stacks Image 8105
Stacks Image 8164
Stacks Image 8154
Stacks Image 8081
Stacks Image 8123
Stacks Image 8115
Stacks Image 8142
Stacks Image 8107